Blog


Freiberufler sein ist nur mittelmäßig gut

Wie lebt es sich als Freiberufler? Vor fünf Jahren fand ich diese Frage hochspannend und habe mir das bis zu diesem Zeitpunkt so vorgestellt: Zuhause arbeiten, wo und wann ich möchte. Spannende Aufträge erhalten und die Arbeit kommt zu mir, anstatt dass ich zur Arbeit gehe. Die Realität sieht anders aus. Oft gibt es weniger Weiterlesen…

Veröffentlicht von Niklas Fandrich am 02/09/2020

IT-Projekt: Einen besseren Weg gehen oder den gewohnten?

Die Planung am Anfang von einem IT-Projekt ist immer relevant – bei großen wie bei kleinen Projekten. Der Umfang hängt von den Bedingungen ab, die gegeben sind. Ein Lastenheft, in dem akribisch festgehalten wird, was im Detail geplant ist, verschafft Firmen Rechtssicherheit und spart Geld. Bei einem kleineren Ein-Mann-Projekt kann man sich unter Umständen mehr Weiterlesen…

Veröffentlicht von Niklas Fandrich am 10/06/2020